Online-Aktion für Stammzellenspende

Im Modul Content Management des Masterstudiengangs Dialogmarketing und E-Commerce (DEC) verfassen Studierende Blogbeiträge. Diese werden bei HONEY, dem studentischen Online-Magazin der Medienfakultät, veröffentlicht. DEC-Student Gabriel Wieland wählte für seinen Beitrag das Thema Blutkrebs und Stammzellenspende. Mit der DKMS rief Wieland eine Online-Aktion ins Leben, die Hochschulangehörige dazu ermutigen soll, sich für eine potenzielle Stammzellenspende zu registrieren.
 
„Da mir das Thema Stammzellspende sehr am Herzen liegt, wollte ich das Thema aufgreifen und aufklären“, so Wieland. Sein Blogbeitrag sammelt Zahlen und Fakten über Blutkrebs und die Notwendigkeit von Stammzellenspenden. Der Artikel führt zur Online-Registrierungsaktion „HS Offenburg gegen Blutkrebs“ auf der Webseite der DKMS.
 
Die DKMS sammelt potenzielle Spenderinnen und Spender von Stammzellen, um Menschen mit Blutkrebs ein neues Leben zu ermöglichen. Findet sich für Erkrankte ein „genetischer Zwilling“ mit identischen Stammzellen, kann der Krebs besiegt werden. Wer sich erfolgreich bei der DKMS registriert, bekommt per Post ein Set mit einem Stäbchen zugeschickt, führt einen Wangenabstrich durch und sendet diesen wieder zurück. Die genetische Information wird in einer Datenbank archiviert, damit die DKMS passende Spenderinnen und Spender kontaktieren kann.
 
Gabriel Wielands Blogbeitrag bei HONEY:
https://newsroom.mi.hs-offenburg.de/mit-einem-klick-ein-leben-retten-studis4dkms/
 
Online-Registrierungsaktion „HS Offenburg gegen Blutkrebs“ bei der DKMS:
https://www.dkms.de/aktiv-werden/online-aktionen/hs-offenburg